Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Dienstag, 11. Dezember 2018

Ausstellung bis Jahresende verlängert

Beitrag bewerten
(2 Bewertungen)
  • vom:  Montag, 14. November 2016
Ausstellung bis Jahresende verlängert Foto: © Schweriner Höfe

Die Geschichte wird weitererzählt. Die Ausstellung zur stadtgeschichtlichen Entwicklung Schwerins "Schwerin - wie es wurde, was es ist" ist seit dem Eröffnungstag auf breites Interesse gestoßen. Inzwischen haben sich fast 40.000 Landeshauptstädter, Tagesgäste und Urlauber die Modelle, Abbildungen, Erläuterungen und historischen Karten angeschaut.

Wegen der hohen Nachfrage und der ungebrochenen Wissbegier können die Zeitzeugnisse weiter in Augenschein genommen werden. Die Dauer der Ausstellung wurde bis Jahresende verlängert.

Der Eintritt ist weiterhin frei.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr sowie Sonnabend von 11 bis 16 Uhr