Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Samstag, 15. Dezember 2018

Ho...ho...ho... Hunger?

Beitrag bewerten
(0 Bewertungen)
  • vom:  Montag, 07. November 2016
Ho...ho...ho... Hunger? Foto: © Hans & John

Nicht mit den Weihnachtsburgern von Hans & John...

In der Adventszeit ist es höchste Zeit, sich auf die Geschenkejagd in die Stadt zu begeben. Freunde und Verwandte sollen sich ja freuen. Da sind gute Ideen gefragt. Wer sich von dem vorweihnachtlichen Trubel mitreißen lässt, darf aber  nicht vergessen, sich selbst etwas zu gönnen. Nur gut gestärkt lässt sich die Hektik aushalten. Eine deftige Pause bei Hans & John wirkt wahre Wunder. Hunger hat hier keinen Platz. Pünktlich zur Adventszeit holt die Küchencrew von Hans
& John wieder die Weihnachtsburger heraus.

Der „Christmas Beef“ beinhaltet einen gegrillten Rindfleischpatty, saftigen Putenschinken, knusprige Zwiebelringe, Cheddar-Käse und hausgemachte Barbecue-Sauce.

Beim „Christmas Chicken“ gesellen sich Hähnchenbrust in knuspriger Cornflakes-Panade, Ananasscheiben, Putenschinken, Schweizer Käse und Honig-Senf-Dressing zwischen die Hälften des rustikalen Brötchens.

So gestärkt, macht der Weihnachtsstress niemandem mehr etwas aus.