Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Sonntag, 16. Dezember 2018

Schweriner Höfe bleiben gut erreichbar

Beitrag bewerten
(0 Bewertungen)
  • vom:  Montag, 07. November 2016
Schweriner Höfe bleiben gut erreichbar Foto: © Schweriner Höfe

Staub, Bauschutt, Straßensperrungen und noch kein schnelles Ende: Die Wittenburger Straße – eine der wichtigen Zufahrtstraßen zur Innenstadt und somit auch zu den Schweriner Höfen ist und bleibt eine Baustelle.

Dass die Arbeiten aber schneller als ursprünglich geplant vonstattengehen, ist mittlerweile ein Fakt. Auf der Anwohnerversammlung am 20. Oktober dieses Jahres haben die Verantwortlichen der Stadt, Vertreter der Planungsbüros und das beauftragte Bauunternehmen DAU E-S-T Stellung bezogen und über den Ablauf der Baustelle informiert.

Am 1. November begann der nächste Abschnitt zwischen Reiferbahn und der Lübecker Straße kurz vor dem Marienplatz. Die Straße wird in dem 208 Meter langen Bereich komplett saniert, die Bahngleise werden verschoben, Gehwege und Fahrbahn erneuert. Im Zuge dieser Arbeiten stehen außerdem die Anpassung der Hausanschlüsse sowie die Erneuerung der Kanalschächte auf dem Programm. Insgesamt betragen die Kosten ca. eine Million Euro.

Die Besucher der Schweriner Höfe müssen sich – so sie mit dem PKW die Innenstadt ansteuern – auf Änderungen bei den Zufahrten einstellen. Das Parkhaus der Schweriner Höfe in der Arsenalstraße ist aber weiterhin durchgehend und bequem über die Wismarsche Straße erreichbar.

Für alle, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß in unser innerstädtisches Wohn- und Geschäftsviertel kommen, ändert sich nichts, und selbstverständlich haben unsere Läden, Restaurants und Cafés wie gewohnt für Sie geöffnet.

Durch den Einsatz der Interessengemeinschaft LHÖW konnte die geplante Bauzeit deutlich verkürzt werden. So hoffen wir, dass im Sommer 2017 auch die Straßenbahnen wieder den Wittenburger Berg heruntergefahren kommen.

Hugo Klöbzig hat als Baustellenkoordinator für unsere Nachbarn stets ein offenes Ohr für Probleme und Frage rund um die Baustelle. Sie erreichen ihn unter 0151-55043434.