Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Sonntag, 16. Dezember 2018

Schwerin wird bunter

Beitrag bewerten
(0 Bewertungen)
  • vom:  Montag, 24. Oktober 2016
Schwerin wird bunter Foto: © Rainer Cordes

Der Herbst hatte gerade erst begonnen, da träumten Kinder und Erwachsene bereits von einem blühenden Frühjahr. Am 5. Oktober 2016 wurden die Kids der Kita gGmbH zu Gärtnern und walteten auf der schwimmenden Wiese im Schlossgarten ihres Amtes. 2.000 Blumenzwiebeln brachten sie in die Erde. Weitere 3.000 wurden von Mitarbeitern der SDS gepflanzt. Das Ergebnis soll dann pünktlich zum „FrühjahrsErwachen“ am 29. April 2017, dem Auftakt des Kultur- und Gartensommers, in seiner ganzen Farbenpracht zu bewundern sein. Um diese Aktion in die Tat umzusetzen, hatten sich die drei Einkaufs-Center der Stadt – die Schweriner Höfe, das Schlosspark-Center sowie die Marienplatz-Galerie – und der Verein Kultur- und Gartensommer e.V. zum Sponsoring zusammengetan. Alle Verantwortlichen und Teilnehmer freuen sich darauf, dass Schwerin im kommenden Frühling in allen Farben strahlt. Dafür wäre es schön, dass Hauseigentümer und engagierte Landeshauptstädter es den Kindern gleich zu tun und jetzt noch schnell weitere Frühblüher an passenden Plätzen in der Stadt zu pflanzen.