Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Sonntag, 16. Dezember 2018

Kunst in den Höfen

Beitrag bewerten
(0 Bewertungen)
  • vom:  Mittwoch, 05. Oktober 2016
Kunst in den Höfen Malerei: Milly Keyser

Die vier K – Kunst, Kultur, Kreatives und Kulinarisches" – sind die Säulen, die das Konzept der Schweriner Höfe tragen. Das Kunst-K bekommt im Oktober Verstärkung. Ab 11. Oktober zeigt Milly Keyser ihre Malereien zum Thema "Camouflage" in der temporären Galerie im Tabakhof.

Milly Keyser stammt aus Luxemburg und studierte an der F+F in Zürich Kunst. Seit 1979 beteiligte sie sich mit Performances, Installationen und Bildern an Ausstellungen unter anderem in Zürich und Baden in der Schweiz, im italienischen Bozen sowie in Hamburg, Kassel, Bonn und Schwerin.

Die Werke, die in den Schweriner Höfen präsentiert werden, bilden zudem die Grundlage für den Kunstkalender Camouflage 2017, der vor Ort erworben werden kann. Der Verkaufserlös des Kalenders geht in voller Summe an das Hospiz am Aubach in Schwerin.

 

Herausgeberin des Kalenders: Doreen Kuhlmann (www.sinnesreich.de)

 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 12 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung unter 015515525915

 

weitere interessante Artikel hierzu « Ungeheuerlicher Spaß Schwerin wird bunter »