Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Sonntag, 16. Dezember 2018

Erstbezug im Oktober

Beitrag bewerten
(0 Bewertungen)
  • vom:  Montag, 12. September 2016
Erstbezug im Oktober Foto: © Schweriner Höfe

In der Wismarschen Straße 126 neigen sich die umfänglichen Bauarbeiten dem Ende entgegen. Das sieht man nicht zuletzt daran, dass das Gerüst endlich verschwunden ist. Und nicht nur das, jetzt – Anfang September – gehen sie sogar auch innen in die allerletzten Züge.Entstanden sind Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen in angenehmer Größe für jegliche Ansprüche. Das Haus wurde außerdem mit einem Fahrstuhl aufgewertet. Auch die oberen Etagen sind so bequem und barrierefrei zu erreichen.

Immer mehr Schweriner und Neu-Landeshauptstädter wünschen sich zentral zu leben und wollen genau die Vorteile, die so eine Lage mit sich bringt, auskosten: Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt um die Ecke, die Sehenswürdigkeiten der Altstadt liegen quasi nebenan, ein Ärztehaus und die Behörden – das Stadthaus – sind mit einem kurzen Spaziergang anzusteuern. Der Pfaffenteich als Treffpunkt
und Joggingstrecke ist nur einen Katzensprung entfernt. Kino, Kneipen, Klubs – auch wenn ins Nachtleben gestartet werden soll, muss sich nicht ins Auto oder in die Straßenbahn gesetzt werden.

Die gut geschnittenen neuen Wohnungen in der Wismarschen Straße sind zum Oktober dieses Jahres bezugsfertig.

Vereinbaren Sie jetzt einen Besichtigungstermin bei der Wille + Christen Immobilien Management GmbH in der August-Bebel-Straße 3 in 19055 Schwerin; Telefon: 0385-5557330; E-Mail: info@wille-christen.de

Weitere Infos unter: www.wille-christen.de