Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Sonntag, 16. Dezember 2018

Kunst gesellt sich zu Kultur und Speisen

Beitrag bewerten
(0 Bewertungen)
  • vom:  Dienstag, 28. Juni 2016
Kunst gesellt sich zu Kultur und Speisen

„Kultur und Speisen“ sind die Markenzeichen vom Platon. Ab sofort gesellen sich Meisterwerke aus der bildenden Kunst dazu. In den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts schuf der 1931 geborene französische Künstler Yves Ganne sein „Mädchen mit Hut“. Einer der limitierten Kunstdrucke zog – zumindest vorübergehend – in das Restaurant im Klöresgang ein. Bereits 1954 stellte der Maler seine ersten Werke in Paris aus. Bis heute erschafft er Landschaften in lebendigen Farben und Stillleben. Einzelne Werke werden nun im Platon ausgestellt und können hier auch erworben werden.

Neben der hohen Kunst ist in diesen Wochen auch die hohe Kunst des Fußballs zu Hause. Bis zum Finale werden alle Spiele der Fußball-Europameisterschaft im Platon gezeigt.

 

Veranstaltungsvorschau:

  Im September: literarische Abende und ein Tangoabend

  8. Oktober: Hemingway-Dinner (zusammen mit dem LISTA Schwerin)

Platon - Kultur und Speisen

im Klöresgang sowie im Brunnenhof
0385 - 57 12 56 30
Website besuchen
Öffnungszeiten
Mo:11.00 - 20.00 Uhr
Di:11.00 - 20.00 Uhr
Mi:11.00 - 20.00 Uhr
Do:11.00 - 20.00 Uhr
Fr:11.00 - 20.00 Uhr
Sa:12.00 - 20.00 Uhr
So:geschlossen
zur Unternehmensseite